Lawine tötet Leiter eines Lawinen-Aufklärungszentrums in Oregon

28. März 2016

Das Leben – oder Gott, je nachdem, wie man gepolt ist – hat einen sehr eigenen Humor. Das wird besonders deutlich, wenn es um die Vielseitigkeit und Kreativität des Todes geht. Das geht von „Selbst Schuld, Idiot“ bis „Wow, was für ein krasser Zufall“. Letzteres ist in folgender Geschichte der Fall, über den KPIC in Oregon berichtet:

Ausgerechnet der Direktor eines Lawinen-Aufklärungszentrums, der zahlreiche Vorbereitungs-Kurse rund um Lawinen und Winter-Survival geleitet hatte, ist beim Skifahren in einen Lawinen-Abgang geraten und gestorben.

Auch im Blog:  5jähriger will gleiche Frisur wie Freund, damit man sie verwechselt. Sein Freund ist schwarz.

Verpasse keinen Beitrag


Folge auf Facebook und Twitter. Auf UnglaublicheGeschichten.de sammle ich Unglaubliche, aber wahre Geschichten: Kuriose Schlagzeilen, interessante Geschichten und ungewöhnliche historische Ereignisse. Im Gegensatz zu Der Postillon, The Onion oder Die Tagespresse sind die in diesem Blog veröffentlichten Artikel aber keine Satire und keine Fake News – sondern echte Nachrichten und Geschichten. Sprich: Realsatire. Einzelne Artikel können Affiliate-Links enthalten. Finde hier mehr heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 10 =