kuriose auswechslung

Fußballer wegen Wohnungsbesichtigung ausgewechselt, in 81. Minute wieder eingewechselt

1. April 2017

Kuriose Auswechslung im Amateurfußball: Wie man dem Ticker des Portals fupa.net entnehmen konnte, wurde ein Spieler des FC Straubing in der 81. Minute wieder eingewechselt.

Zwar kommt das im Fußball nicht ganz so häufig vor wie andersrum (eingewechselt und wieder ausgewechselt werden), kurios wird das Ganze aber erst wegen des Grundes:

Der Spieler hatte einen Wohnungs-Besichtigungstermin wahrgenommen. Danach kehrte er zum Spiel zurück und wurde in der 81. Minuten wieder eingewechselt.

Ob er aufgrund seiner Leistung oder der kuriosen Auswechslung zum Spieler des Spiels gekürt wurde, ist nicht bekannt.

Auch im Blog:  Nach Kopfverletzung: Italiener spricht und verhält sich nur noch französisch

Verpasse keinen Beitrag


Folge auf Facebook und Twitter. Auf UnglaublicheGeschichten.de sammle ich Unglaubliche, aber wahre Geschichten: Kuriose Schlagzeilen, interessante Geschichten und ungewöhnliche historische Ereignisse. Im Gegensatz zu Der Postillon, The Onion oder Die Tagespresse sind die in diesem Blog veröffentlichten Artikel aber keine Satire und keine Fake News – sondern echte Nachrichten und Geschichten. Sprich: Realsatire. Einzelne Artikel können Affiliate-Links enthalten. Finde hier mehr heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − zehn =