Pupsen Papageie? Zoologen basteln Flatulenz-Datenbank für Tiere

Neues aus der Wissenschaft: „Pupst es?“ ist angeblich die häufigste Frage, die Zoologen von Kindern in Bezug auf Tiere gestellt wird.

Um diese Frage ein für allemal erschöpfend beantworten zu können, haben Zoologen nun eine Datenbank ins Leben gerufen, die zukünftig so viele Tierarten und ihre Pups-Gewohnheiten abdecken soll.

In dieser öffentlich zugänglichen Übersicht erfahren wir, dass Affen pupsen (überraschend), Papageien nicht und dass man sich bei Spinnen noch nicht sicher ist.

Über die Muschel lernen wir zum Beispiel, dass sie zwar nicht furzt, aber: „They do enjoy expelling pseudofeces.“ TMI, anyone? Und aus deutschsprachiger Sicht natürlich interessant, dass der (auf englisch so bezeichnete) Pupfish pupst.

Verpasse keinen Beitrag


Folge auf Facebook und Twitter. Auf UnglaublicheGeschichten.de sammle ich Unglaubliche, aber wahre Geschichten: Kuriose Schlagzeilen, interessante Geschichten und ungewöhnliche historische Ereignisse. Im Gegensatz zu Der Postillon, The Onion oder Die Tagespresse sind die in diesem Blog veröffentlichten Artikel aber keine Satire und keine Fake News – sondern echte Nachrichten und Geschichten. Sprich: Realsatire. Einzelne Artikel können Affiliate-Links enthalten. Finde hier mehr heraus.

Leave a Reply +

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 4 =