pizza unesco weltkulturerbe

Die neapolitanische Pizza ist jetzt UNESCO-Weltkulturerbe

Pizzaiuolo – so heißt die traditionelle Kunst des Pizzamachens in Neapel. Sie wird von einer Generation an die nächste weitergegeben.

Dabei geht es nicht nur um das spektakuläre Werfen und Wirbeln des Pizza-Teigs. Zur Tradition gehört auch das Geschichtenerzählen und bestimmte Lieder.

Zwei Millionen Menschen unterschrieben eine Petition, die neapolitanische Pizza und die Kunst, sie herzustellen, als UNESCO-Weltkulturerbe anzuerkennen.

Mit Erfolg: Pizzaiuolo ist jetzt offiziell Weltkulturerbe. Der Chef des Pizzaiuolo-Verbandes hatte versprochen, im Erfolgsfall in den Straßen Neapels Pizzen zu verschenken. Hoffentlich hält er Wort.

Endlich: Die erste Unglaubliche, aber wahre Geschichten Quiz-App! Jetzt kostenlos herunterladen:

True or Fake?!
True or Fake?!
Entwickler: M3G1DD0
Preis: Kostenlos
  • True or Fake?! Screenshot
  • True or Fake?! Screenshot
  • True or Fake?! Screenshot
  • True or Fake?! Screenshot
  • True or Fake?! Screenshot

Verpasse keinen Beitrag


Folge auf Facebook und Twitter. Auf UnglaublicheGeschichten.de sammle ich Unglaubliche, aber wahre Geschichten: Kuriose Schlagzeilen, interessante Geschichten und ungewöhnliche historische Ereignisse. Im Gegensatz zu Der Postillon, The Onion oder Die Tagespresse sind die in diesem Blog veröffentlichten Artikel aber keine Satire und keine Fake News – sondern echte Nachrichten und Geschichten. Sprich: Realsatire. Einzelne Artikel können Affiliate-Links enthalten. Finde hier mehr heraus.

Leave a Reply +

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − zehn =